SKYLARK Ultraleichtflugzeuge

SKYLARK DV1

Mit der Skylark DV1 ist dem kanadischen Aerodynamiker Professor Marsden die Vereinigung von solider Metallbauweise und Aerodynamik gelungen. Gewichts- und widerstands­optimierte Tragflächen mit hocheffizienten Winglets, extreme Flächenfestigkeit durch große Holmhöhe an den Flügelwurzeln und ein T-Leitwerk mit optimalen Hebelverhältnissen machen die Skylark zum Ultraleichtflugzeug der Premiumklasse. Details wie negative Klappenstellung, eine der Rumpfkontur folgende Kabinenhaube und die neuartige Senkniettechnik vollenden das aerodynamische Konzept der Skylark.

Körpergerechte, verstellbare Schalensitze und ein ungewöhnlich großer Stauraum machen selbst lange Reiseflüge zum entspannten Flugvergnügen. Mit über 210 Km/h Reisegeschwindigkeit und zweimal 45 ltr. Flächentanks sind Distanzen von über 1000 Kilometer problemlos möglich.

Preis ab 87.500 € inkl. 19% MwSt.       Details